Gewölbekeller

Informationen

Der Gewölbekeller ist ein Teil des Eichenzeller Herrenhauses.

Er kann für private und geschäftliche Veranstaltungen gemietet werden!

Der älteste Teil des heutigen Dorfes Eichenzell ist die Hofstätte und Domäne. Ihre Entstehung geht auf eine Gründung der Benediktinermönche zurück, die neben der Zelle Wirtschafts- und Nebengebäude errichteten

Von 930 bis 1403 befand sich die Vogtei im Besitz des Abtes von Fulda.

Bis 1699 waren die Herren von Ebersburg-Berlepsch die Eigentümer.

Der Gewölbekeller befindet sich im Herrenhaus, dem Wohnhaus des ehemaligen Hofverwalter.

Noch vor wenigen Jahrzehnten war der Hof der ehemaligen Domäne in Eichenzell der Mittelpunkt allen Dorfgeschehens. Hier wurden Vereinsfeste gefeiert und auf dem Tanzpodium wirbelten die Eichenzeller über die Bretter.

Heute bietet der Gewölbekeller in Eichenzell Platz für Begegnungen jeglicher Art und ist ein zentraler Veranstaltungsort für Kultur-, Bildungs- und Freizeitangebote.

Alle Bürger der Gemeinde, aber auch Unternehmen und Vereine sind eingeladen, den Gewölbekeller mit seinen vielseitigen Nutzungsmöglichkeiten zu besuchen.

Der Gewölbekeller zeichnet sich durch einen gelungenen Mix aus historischen und modernen Elementen aus und bietet einen flexibel nutzbaren Veranstaltungsraum sowie ein ansprechendes Foyer.

Ausstattung

Veranstaltungsraum – ca. 60 m²

– mit 10 Tischen (1,40 x 0,70 Meter)
– bei Reihen- sowie Tischbestuhlung gibt es Platz für ca. 50 Personen
– plus ca. 10 Personen im Thekenraum
Thekenraum – ca. 25 m²

– Theke
– Bistrotische
Foyer – 15 m²

– Bistrotische
– Platz für Sektempfang
Küche – 35 m²

– Backofen, Spülmaschine, Kaffeemaschine und ausreichend Kühlmöglichkeiten
– Wasser-, Bier-, Weizenbier- Rot- und Weißweingläser
– flache und tiefe Teller, Glasschälchen
– Kaffeeservice, Thermoskannen
– div. Schüsseln und Vorlegebesteck
– Messer, Gabeln, Löffel, Teelöffel, Kuchengabeln

Grundriss

Vermietung

Miete zu fairen Preisen!

Die Mietpreise für den Gewölbekeller errechnen sich aus der Grundmiete und den Kosten für die dazu gemietete Technik. Die maximale Mietdauer der Räumlichkeiten muss mit den Verantwortlichen abgesprochen werden.  Veranstaltungsende ist spätestens um 23:00 Uhr.

Wenn Sie Interesse haben den Gewölbekeller zu nutzen, für Veranstaltungen oder auch regelmäßige Events, beantworten wir gerne Ihre Fragen und stehen Ihnen bei der Planung und Verwirklichung Ihrer Wünsche zur Seite. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Kosten

Grundmiete pro Veranstaltung – 130,00 Euro
Technik (WLAN, Beamer, Surround Anlage) – 20,00 Euro

Kontakt

Inklusionsprojekt Herrenhaus
Björn Bierent
Am Hof 12
36124 Eichenzell

Telefon: 06659 9994813
Mobil: 0160 97044768

E-Mail: b.bierent@antonius-fulda.de